Ausschreibung 2. Köpenicker Spreepokal

2. Köpenicker Spreepokal

Doppel-Mixed-Turnier

Wann: 02.06.2012 - Herrendoppel & Damendoppel 10:00 – 19:00 Uhr
03.06.2012 - Mixed 10:00 – 17:00 Uhr

Ausrichter: SV KWO e. V. Sporthalle Birkenstr. 06, 12559 Berlin (Flatow-Oberschule)

Es wird in folgende Spielklassen eingeteilt:

  1. A: Berlin-Brandenburg Liga oder vergleichbare bis Bezirksklasse
  2. B: A-Klasse bis D-Klasse
  3. C: E-Klasse und tiefer sowie Breitensportler
  4. Altersklasse: Für Spieler/innen ab 65 Jahren

Spielball: Alle Spielklassen spielen mit Naturfederbällen, die von den Spielern zu stellen sind und käuflich vor Ort erworben werden können.

Spielmodus: Wird je nach Teilnehmerzahl festgelegt, es werden aber 2 Spiele / Disziplin garantiert.

Für die Plätze 1-3 winken Sachpreise. Eine Cafeteria hat für Euch durchgehend geöffnet.

Abendveranstaltung:

Am Samstagabend gibt es ab 20:00 Uhr eine Spielerfete auf dem Sportplatz Eiche in der Wendenschloßstr. 06, 12559 Berlin. Dieser ist von der Sporthalle zu Fuß zu erreichen. Ein DJ wird für Stimmung und ein Grill für das leibliche Wohl sorgen. Bei Interesse bitte zwecks Teilnehmerplanung bei der Meldung mit angeben.

Meldung:

Startgebühr pro Person und Disziplin 6,-€. Es kann auch frei gemeldet werden.

Anmeldung an Tobias Schultze unter der E-Mail Adresse spreepokal@kwobadminton.de
Telefonische Auskünfte unter folgender Nr.: 0160 97591578

Meldeschluss: 27.05.2012

Überweisungen der Startgebühr bitte bis zum 30.05.2012 unter folgender Bankverbindung mit Angabe des Namens und Vereins.

SV KWO e.V.
Konto-Nr.: 730017100
BLZ: 10070024
Deutsche Bank

Bei Übernachtung ist die Unterkunft bitte selbstständig zu besorgen. Auf Anfrage können günstig gelegene und preiswerte Hotels & Pensionen empfohlen werden.

Diese Ausschreibung als PDF herunterladen.

Anfahrt / Karte:


Größere Kartenansicht

 

Kommentare

Auf Anfrage haben wir nun zusätzlich eine Altersklasse eingeführt.

Von Tobias

Die Altersklasse musste nun wieder gestrichen werden, da die geplanten Teilnehmer nicht zusammenkommen.

Von Tobias